Fußball

Herren

Jugend

Senioren

JFG Ebrachtal 09


Unsere Fußball-Abteilung besteht bereits seit fast 100 Jahren, sie wurde 1920 ins Leben gerufen. In dieser langen Zeit gab es natürlich Höhepunkte und Rückschläge, Abstiege und Aufstiege. In den letzten 20 Jahren ist eine generell positive Entwicklung feststellbar:

– Während in der Saison 1995/1996 in der Jugend noch nicht einmal alle Altersklassen mit wenigstens einer Mannschaft besetzt waren, gibt es spätestens seit der Jahrtausendwende in fast allen Altersklassen zwei bis drei, teilweise sogar vier Jugendmannschaften!

– Zusammen mit dem TSV Steinhöring wurde 2009 eine erfolgreiche Spielgemeinschaft zur gemeinsamen Förderung der Jugendarbeit für den Großfeldbereich gegründet, die JFG Ebrachtal 09.

– Dank der langjährigen hervorragenden Jugendarbeit ist es uns gelungen, immer mehr eigene junge Spieler in die 1. Herrenmannschaft (Saison 2016/17: Bezirksliga) und 2. Herrenmannschaft (Saison 2016/17: A-Klasse) zu integrieren.

– Seit der Saison 2010/2011 gibt es sogar eine 3. Herrenmannschaft, die es inzwischen aus der C-Klasse in die A-Klasse (Saison 2016/17) geschafft hat.

– Für die älteren Fußballspieler wurde im Herbst 1995 eine Seniorenmannschaft für den Spielbetrieb angemeldet.

Damit ist es grundsätzlich möglich, durchgehend 40 Jahre und länger beim TSV Ebersberg Fußball zu spielen! Damit es auch in Zukunft keinen Stillstand in dieser Entwicklung gibt, bauen wir auf Bestehendes, verschließen uns aber auch nicht Veränderungen. Vor allem soll das Vorhaben, mit möglichst vielen Spielern aus der eigenen Jugend im Herrenbereich möglichst hochklassig zu spielen, auch in Zukunft fortgesetzt werden.

Was allen unseren Mannschaften fehlt, ist eine größere Unterstützung durch mehr Zuschauer. Deshalb unser Appell an alle Mitglieder des TSV Ebersberg: Bitte unterstützen Sie unsere Mannschaften durch Ihre Anwesenheit und durch Ihre Anfeuerung! Wir wollen es Ihnen mit spannenden und attraktiven Spielen danken.

Sie selbst, aber auch Ihr Nachwuchs sind natürlich herzlich zu einem Probetraining eingeladen.

Sehen Sie sich einfach die folgenden Seiten durch, um einen kleinen Überblick zu bekommen.

Neuigkeiten Fußball