Wir über uns

Badminton – Federball als Wettkampf

Vom Kind bis zum Rentner
Badminton ist die einzigste Sportart, die auf allen Wettkampfebenen mit gemischten Mannschaften (Damen und Herren) gespielt wird.
Badminton fördert die Ausdauer, die Beweglichkeit und Koordination, kräftigt den gesamten Muskelapparat und trainiert die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit.

Die Badmintonabteilung des TSV 1877 Ebersberg e. V.:

1992: Gründung der Badmintonabteilung im TSV 1877 Ebersberg e.V.

1993: Einstieg in den Punktspielbetrieb mit einer Mannschaft.

2002: Landkreissportfest mit Badminton in Ebersberg

2003: Eine 2. Mannschaft nimmt den Punktspielbetrieb auf.

2003: Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksklasse A.

2004: Eröffnung der neuen Dreifachturnhalle – Dr. Wintrich Halle.
2004: Badmintoneröffungsturnier am 17.01.2004
2004: Landkreissportfest 11.07.2004 Badmintonturnier in den Disziplinen:
Damendoppel, Dameneinzel, Herrendoppel, Herreneinzel und Mixed

2005: Sportgala des TSV Ebersberg mit Badminton
2005: Deutschland bewegt sich – Eine Initiative der Barmer, Bild am Sonntag und dem ZDF.
1.Deutscher Badmintontag am 22. Oktober 2005

2006: 60. Landkreissportfest – Badminton ist mit dabei.
2006: Eine 3. Mannschaft wird für den Punktspielbetrieb gemeldet.
2006: Die 1. Jugendmannschaft steigt in den Punktspielbetrieb ein.

Die Badmintonabteilung hat über 100 Mitglieder.
Es findet ein regelmäßiges Training statt.
Beim Sommerfest, bei der Weihnachtsfeier und nach dem Training gibt es genug Zeit für die Geselligkeit.

Besuchen Sie auch unsere Website für weitere Informationen zum Thema.

Neuigkeiten Badminton

Ansprechpartner

   
Gabriele Schindele Abteilungsleiterin
08092 708012
0172 8213527
Email
Peter Krömer Kassier
08106 5756
Karsten Borgmann
Spielführer
1. Mannschaft
Email
Tobias Kuballa
Spielführer
2. Mannschaft
Email
Ralf Weber Spielführer
3. Mannschaft
Email
Brad Wilkinson
Spielführer
4. Mannschaft
Email
Gabriele Schindele Trainerin
1. Jugendmannschaft
1. Schülermannschaft
08092 708012
0172 8213527
Email

Abteilungsbeiträge

Jahresbeitrag:

Erwachsene

24 €

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

12 €