Link zu den Trainingszeiten:  

 

Wir über uns

Der Abteilung Turnen verdankt der TSV Ebersberg seine Entstehung. Es heißt allgemein, die Turner hätten den Verein im Jahr 1877 im Gasthaus Oberwirt gegründet. Neuere Nachforschungen zeigen jedoch, dass die aus der Freiwilligen Feuerwehr entstandene Turnerschaft schon 1872 Bestand hatte – über die Chronik darf also getrost diskutiert werden. Die traditionsreichste, im TSV Ebersberg betriebene Sportart ist das Turnen allemal.

Die Angebote der Turn- und Gymnastikabteilung sind auf beinahe alle Alters- und Leistungsgruppen abgestimmt und die Übungsstunden mit qualifizierten Trainern besetzt.
So bietet die Abteilung Turnen mit ihrem spielerischen und bewegungsfreudigen Kleinkinderturnen eine wertvolle Vorbereitung auf viele andere Sportarten. Auf diesen Grundlagen wird aber vor allem ein Übergang zum späteren Mädchenturnen geschaffen – für manche nur als lockerer Spaß an der Bewegung, für andere jedoch als ernstes Wettkampftraining.

Die Abteilung Gymnastik wartet mit einem vielseitigen Fitnessangebot auf: Prävention, gesundheitsbewusstes Ganzkörpertraining, schweißtreibende und beinkräftigende Schigymnastik, ausdauerförderndes Step-Workout und muskelkräftigendes Bodystyling. Ob dick oder dünn, jung oder etwas reifer, Mann oder Frau, – jeder kann ein für sich passendes Trainingsprogramm finden. Über das normale Hallentraining hinaus findet jeder, der Gesellschaft sucht, Unterhaltung bei Stammtischrunden, Weihnachtsfeiern, Radtouren, Schiausflügen oder auch bei Bergtouren oder einfach nur beim Ratsch vor oder nach dem allwöchentlichen Training.

Wer Lust hat einmal ins Turnen bzw. Gymnastik bei den Trainingsgruppen hinein zu schnuppern, ist herzlich eingeladen, vorbeizuschauen.

Neuigkeiten Turnen Gymnastik

TSV-Turnkinder

Turnerinnen des TSV Ebersberg 2015

Ansprechpartner

Tracey Bayer

Abteilungsleiterin
und Fitness/Gymnastik
0173 5767927

Email

Traudi Sandner-Sirch

Kassier
08092 24467

Email

Abteilungsbeiträge

(zuzüglich zum TSV Jahresbeitrag)

Erwachsene  20 €

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

 kein zusätzlicher Beitrag