Fußball Jugend

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage der

Fußballjugend-Abteilung des TSV Ebersberg!

E1 Jugend

E2 Jugend

E3 Jugend

F1 Jugend

F2 Jugend

F3 Jugend

G1 Jugend

G2 Jugend

Trainingszeiten Saison 2016/2017

E1

Mittwoch

Freitag

16:45 – 18:30

16:45 – 18:30

Jugendstadion

Jugendstadion

E2

Mittwoch

Freitag

17:00 – 18:30

17:00 – 18:30

Waldsportpark

Waldsportpark

E3

Mittwoch

Freitag

17:30 – 19:00

17:30 – 19:00

Waldsportpark

Waldsportpark

F1

Montag

Mittwoch

17:30 – 19:00

17:30 – 19:00

Jugendstadion

Jugendstadion

F2

Mittwoch

Freitag

17:00 – 18:30

16:30 – 18:00

Jugendstadion

Jugendstadion

F3

Dienstag

Freitag

16:30 – 18:00

18:15 -19:15

Jugendstadion

Jugendstadion

G1

Montag

Freitag

16:30 – 18:00

16:30 – 18:00

Jugendstadion

Jugendstadion

G2

Freitag

16:30 – 18:00

Jugendstadion

TW

Donnerstag

18:00 – 19:00

Jugendstadion

Wir über uns

Knapp 250 Nachwuchsfußballer sind beim TSV Ebersberg registriert. Dazu stehen der Jugendleitung ca. 30 Trainer/in und Betreuer/in zur Verfügung. Um die Platzprobleme zu lösen, plant die Stadt Ebersberg zusammen mit dem TSV Ebersberg im Bereich des Waldsportparks weitere Plätze für die Jugend zu verwirklichen.

Sportbetrieb:
Der TSV Ebersberg bildet die Altersklassen U11 – U7 im eigenen Verein aus und übergibt sie dann in die Hände der JFG Ebrachtal, einer Spielgemeinschaft zwischen dem TSV Ebersberg und TSV Steinhöring. Die JFG formt die Altersgruppen bis zur U19. Danach werden alle ausgebildeten Fußballer/innen an ihren Stammverein übergeben.

Nach dem Aufstieg der A1 Junioren in die Bezirksoberliga im Jahr 2008 etablierten sich die Leistungsmannschaften von U19 bis U13 in höherklassigen Ligen. Die „Einser“- Mannschaften sind vorwiegend mit Spielern des älteren Jahrganges bestückt. Die kontinuierliche Arbeit qualifizierter Trainer, größtenteils mit Trainerlizenzen ausgestattet, führte den Ebersberger Jugendfußball an die Spitze der Landkreisvereine.

Veranstaltungen:
Mit der Fertigstellung der neuen Dreifachturnhalle in Ebersberg „zogen“ die Fußballturniere um den Pokal der Ebersberger Autostadt 2004 aus der Baldestraße in die Dr.-Wintrich-Halle „um“. Seit dieser Zeit wurden durchschnittlich 15 – 20 Hallenturnier pro Jahr durchgeführt.

Highlights sind die internationalen Juniorenturniere um den Bosch Cup der D-Junioren und das ebenfalls internationale E-Juniorenturnier um den Autohaus Ebersberg Cup. Namhafte Proficlubs schicken seitdem ihre Nachwuchsteams nach Ebersberg: FC Bayern, VFB Stuttgart, 1. FC Nürnberg, Red Bull Salzburg, SV Werder Bremen, TSV 1860 München, Austria Wien, Grashoppers Zürich, SpVgg Greuther Fürth, FC Augsburg, Wacker Burghausen usw.
Im Jahr 2013 konnte sich die damalige E Jugend den 2. Platz im traditionsreichen Turnier sichern. Auch in der kommenden Hallensaison werden in Ebersberg Mannschaften aus der Umgebung und Top-Teams aus der Bundesliga um den begehrten Pokal kämpfen.

Ausrichtung des Finales „Merkur Cup“
Als ein besonderes Highlight durfte der TSV Ebersberg im Juli 2015 das große Merkur Cup Finale austragen. Viele fleißige Ebersberger bereiteten Wochen vorher diese Turnier vor und wurden von den Offiziellen des Münchner Mercur, dem BFV und den Sponsoren in den höchsten Tönen gelobt.

Bärencup in Grafing
Die F1 Jugend erreicht im Jahr 2015 einen hervorragenden 2. Platz im Bärencup in Grafing. Sie mussten sich nur der Mannschaft aus Baldham/Vaterstetten im 7m schießen geschlagen geben. Ein toller Erfolg für die U9 aus Ebersberg.

Meisterschaft, Sparkassenpokalsieger und einen Platz 6 beim Merkur Cup
Im Jahr 2013 wurden unsere E Jugend Kicker nicht nur Meister und Sparkassenpokal Sieger, sie sicherten sich im Finale des Merkur Cups den 6. Platz. Der Merkur Cup ist das größte E Jugend Turnier der Welt mit über 200 Mannschaften.

Ebersberger G Runde
Im Jahr 2003 initiierte der Ebersberger Jugendtrainer Peter Schaller die sogenannte G-Runde im Landkreis Ebersberg. Hier wurde eine Sonderbestimmung des DFB bzgl. einer „altersgerechten Spielfeldgröße“ umgesetzt. Erst 2007 griff am Ebersberger Beispiel der BFV diesen sinnvollen Vorschlag auf und versucht ihn nun seinerseits bayernweit umzusetzen. Noch heute lebt die Ebersberger G-Runde weiter. Zwischenzeitlich hat hier der TSV Grafing die Organisation übernommen.

Danke für die Unterstützung:
Möglich ist die intensive Jugendarbeit natürlich nur mit Unterstützung zahlreicher Helfer. Ich will mich deshalb an dieser Stelle noch einmal bei allen Trainern, Betreuern, Sponsoren, Gönnern und hilfsbereiten Eltern für die große Unterstützung während der letzten Jahre bedanken und hoffe natürlich, auch weiterhin auf sie zählen zu können.

Dankeschön!
Auch an die Sponsoren für unsere beliebten Hallenturniere sei gedankt:
– Autohaus Ebersberg
– Ebersberger Alm
– Metzgerei Maisch
Sie sind fester Bestandteil beim TSV und jedes Jahr aufs Neue bereit die Jugend zu unterstützen. Herzlichen Dank

Mit sportlichem Gruß,
César Pereda, Andreas Bergmüller, Michael Clas
Jugendleitung Fußball, TSV Ebersberg

Neuigkeiten Fußball Jugend